Wir benutzen Cookies 🍪 um dir die beste User Experience zu bieten. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmst du der Datenverarbeitung zu. Weitere Infos dazu findest du in den Datenschutzbestimmungen."

FAQ
DE FR IT

Grobfahrlässigkeit

Grobfahrlässigkeit bei der Autoversicherung bedeutet, dass wenn jemand im Strassenverkehr grobfahrlässig handelt und dadurch einen Unfall verursacht, die Versicherungsgesellschaft das Recht hat Regress geltend zu machen und somit die Schadensleistung zu reduzieren.

Beispiele dafür können das Überfahren einer roten Ampel oder das Missachten eines Stoppschilds sein. Die Versicherungsnehmer können sich gegen einen solchen "Regress" schützen und den Grobfahrlässigkeitsverzicht mitversichern (ausser beispielsweise bei Konsum von Alkohol, Drogen oder Medikamente etc.)