Wir benutzen Cookies ūüć™ um dir die beste User Experience zu bieten. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmst du der Datenverarbeitung zu. Weitere Infos dazu findest du in den Datenschutzbestimmungen."

FAQ
DE FR IT

Was ist der Unterschied zwischen Vollkasko und Teilkasko?

Beide Versicherungen decken Schäden am eigenen Fahrzeug. Der Unterschied zwischen Vollkasko und Teilkasko ist, dass die Teilkasko ein Bestandteil der Vollkaskoversicherung ist.

Entscheidet man sich nur f√ľr die Teilkaskoversicherung, sind folgende Sch√§den und Gefahren gedeckt: Feuer, Luftfahrzeugabsturz, Elementarreignisse, Schneerutsch, Tierkollision und Tierverbisse, Vandalismus, Diebstahl, Fl√ľssigkeiten und Glasbruch.

Schliesst man die Vollkaskodeckung ab, ist zus√§tzlich zu den soeben aufgef√ľhrten Gefahren und Sch√§den die Kollision mitversichert.

Entschädigungshöhe bei Vollkasko und Teilkasko

Je √§lter das Fahrzeug ist, desto mehr sinkt der Zeitwert. Aus diesem Grund bieten die meisten Versicherungen einen "Zeitwertzusatz" an. Bei einem Totalschaden wird nicht der momentane Zeitwert entsch√§digt, sondern ein um ca. 20% h√∂herer Wert. Dieser Zusatz kommt jedoch nicht beliebig lange zum Einsatz. Bei den meisten Versicherungsprodukten ist der Zeitwertzusatz bis zum 7. Betriebsjahr des Fahrzeuges abgedeckt. Damit wird der hohe Wertverlust, der vor allem bei neuen Fahrzeugen erschreckend hoch ist, abgefedert.¬† Danach wird der Zeitwert beziehungsweise der Wiederbeschaffungswert verg√ľtet.¬† ¬†
Die Teilkaskoversicherung lohnt sich grunds√§tzlich immer, auch bei alten Autos, da das Ersetzen eines besch√§digten Teiles in etwa f√ľr alle gleich viel kostet, egal wie alt das Auto ist.¬†

Bester Zeitpunkt zum wechseln
Der beste Zeitpunkt f√ľr einen Wechsel von Voll- auf Teilkasko kann nicht pauschal bestimmt werden.¬† Ausschlaggebend sind das pers√∂nliche Sicherheitsbed√ľrfnis und die Risikobereitschaft jedes einzelnen. Erleidet das Fahrzeug einen Totalschaden und es wurde keine Vollkaskoversicherung abgeschlossen oder bereits wieder ausgeschlossen, muss man finanziell in der Lage sein, ein neues Fahrzeug zu erwerben oder zu leasen.¬†